Kultur

IM FEBRUAR KOMMT MEIN NEUES BUCH

MEHR ERFAHREN...

»Am Nachmittag kommt der Führer – Schicksalsjahr 1938«, 320 Seiten, Hardcover, € 29,95, Theiss Verlag Darmstadt, ISBN 978-3-8062-3682-8

Mein Verlag schreibt dazu: Am Morgen des 12. März 1938 erreichen erste Panzereinheiten der deutschen Wehrmacht Salzburg. Hitler greift nach seinem Heimatland. Über Nacht übernehmen die Nazis die Macht in ganz Österreich. Mit dem »Anschluss« an das Deutsche Reich beginnen Angst und Terror. Besonders Juden sind den braunen Häschern ausgesetzt. Doch der Umsturz kennt auch Profiteure. Holger Schaeben verfolgt die Ereignisse über 12 Monate hinweg. Tag für Tag und immer wieder aus anderer Perspektive. Hauptakteure sind Franz Krieger und Walter Schwarz, der junge Fotoreporter im Dienst der Nazis und der verfemte jüdische Kaufmann. Zum Personal gehören weiterhin Bundeskanzler Kurt Schuschnigg, Carl Zuckmayer und Marlene Dietrich sowie die Trapp Familie, zahlreiche Nazigrößen und einfache Bürger. Mit viel Lust am historischen Detail folgt Schaeben ihren Spuren. Die Momentaufnahmen menschlicher Schicksale fügen sich zu einem packenden Panorama. Ein Jahr im Fokus der Weltpolitik wird wieder lebendig.

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)

S. WIRD MIR IMMER SYMPATHISCHER

MEHR ERFAHREN...

Kann auch Foto, darf auch wählen: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)

NEULICH IN SALZBURG

MEHR ERFAHREN...

Rettung ist nah…

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)

HERBSTFARBEN 2017

MEHR ERFAHREN...

Auch als Schreiber, Autor, Ghostwriter muss ich zugeben: Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte.

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)

EIGENLOB STINKT. NUR DER STREETSCOOTER NICHT.

MEHR ERFAHREN...

Achtung! Es folgt Eigenwerbung: »Manchmal ist es gut, wenn man eine Schraube locker hat, dann haben die Gedanken mehr Spiel.« Mit diesem Zitat leitet ein eben erschienenes Buch ein, das ich zu meinen neuesten…

MEHR ERFAHREN

LOB DEM LESER

MEHR ERFAHREN...

Eine Sommerempfehlung: MEER JUNG FRAU, Offizin Verlag Zürich (Bildquelle © hs)

Menschen, die etwas produzieren, bekommen im besten Falle Aufmerksamkeit. Nicht selten besteht die Aufmerksamkeit aus Kritik. Wobei das bedeutet, dass sie entweder…

MEHR ERFAHREN

SCHWER BEHINDERT – LEICHT BEKLOPPT

MEHR ERFAHREN...

Statt immer nur Krimi: Strandlektüre der anderen Art (Bildquelle © Kadi Bu)

Dieses Buch hat es bisher noch nicht in die Bestsellerlisten geschafft, aber immerhin schon…

MEHR ERFAHREN

NEULICH IN LINZ

MEHR ERFAHREN...

Hört! Hört!

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)

NEULICH IN SALZBURG

MEHR ERFAHREN...

Sonne schöne Stadt! Ich kenne keine zweite, die auch so was zu bieten hat. Ihr?

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)

WAS PASSIERT BEIM UROLOGEN? – DER FILM ZUM BUCH

MEHR ERFAHREN...

Kluges und witziges »Enthüllungsbuch« von einem klugen und witzigen Urologen. Klug und witzig schreibt er auch am Schluss seines Buches: Holger Schaeben – ihm danke ich besonders für die »Beihilfe zum Wort«. www.schaebenschreibt.de. Ich danke, dass ich mitarbeiten durfte.

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-aachen/video-was-passiert-beim-urologen--100.html

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)