EIN BUCH, DAS ETWAS BEWEGT

»Schwer behindert - Leicht bekloppt« – Das Buch hält die beiden Freunde ganz schön auf Trab. Ich freue mich…

…immer, wenn ich als Co-Autor – wie auch in diesem Falle – Bewegungshelfer sein kann. Und wenn´s mal zu anstrengend wird: »Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran, als eine Pause«. Elizabeth Barrett Browning.

Der Artikel über Bernd Mann, Christian Kenk und ihre Lesung »Schwer behindert, leicht bekloppt« am Selbsthilfetag, erschienen in Mein Samstag (30.02.18) und MAZ (04.04.18), außerdem in den kommenden Tagen geplant in Hinterländer Anzeiger und Marburger Express.

Autor: Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)