Klappern gehört zum Handwerk

Zwischendurch muss ich mal wieder Werbung in eigener Sache machen. Schließlich geht es um mein Buch. Ich kann sowieso nur…

noch Buch denken. Alles dreht sich um mein Buch. Damit aber auch meine Leser an mein Buch denken, das voraussichtlich am 3. Juni 2013 erscheinen wird, folgt jetzt eine kurze Werbeeinschaltung, um auf mein Buch hinzuweisen. Aber nicht plump, nicht wie wir das aus dem Fernsehen kennen – ich spreche gar nicht über mein Buch, ich zeige es auch nicht – stattdessen verweise ich auf eine sehr gut gemachte Website. Und damit Sie nicht gleich umschalten, erkläre ich noch ganz kurz, was mein Buch und besagte Website miteinander zu tun haben. Erstens habe ich mein Buch im Bayerischen Oberland geschrieben. Zweitens zählt die Initiatorin und Betreiberin der Website zum Kreis meiner besten Freunde. Und drittens können alle, die das hier lesen, von meiner Empfehlung profitieren. Jetzt können Sie umschalten: http://www.oberland.de/