Referenzen

Referenzen

THINK BIG START SMALL

THINK BIG START SMALL

StreetScooter die e-mobile Erfolgsstory

»Manchmal ist es gut, wenn man eine Schraube locker hat, dann haben die Gedanken mehr Spiel.« Mit diesem Zitat leitet ein kürzlich erschienenes Buch ein, das ich zu meinen neuesten Arbeiten (als Auftragsschreiber und Ghostwriter) zählen darf. Um was geht es? Zum einen um eine Erfolgsstory – Die Entwicklung und Produktion eines intelligenten Transporters namens StreetScooter. Der StreetScooter ist ein völlig neues E-Auto, das so mancher vielleicht schon aus dem Alltag kennt. Denn neuerdings kommt die Deutsche Post DHL immer öfter damit um die Ecke. Mit dem StreetScooter werden Briefe und Pakete auf leisen Reifen und 100 Prozent abgasfrei zum Empfänger gebracht. Doch damit nicht genug. Denn es geht in diesem Buch vor allem auch um Innovationsprozesse und hier um ein radikal effizienteres Denken. Ausgedacht haben sich das Ganze ein paar schlaue Köpfe der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und das sie es auch gleich selbst umgesetzt haben und wie, gilt schon fast als eine Revolution in der Automobilbranche.
Ideen werden am Anfang gerne in Frage gestellt. Die Macher des StreetScooter sind anders herangegangen, sie haben den Status quo, der sich ihnen bot, in Frage gestellt. Der herkömmliche Innovationsprozess bei der Entwicklung neuer, nachhaltiger Produkte war in ihren Augen viel zu aufwendig und zu teuer. In der Automobilindustrie dauert er viele Jahre und verschlingt Milliarden. Wie ein radikal anderes Innovationsdenken zu bezahlbarer Funktionalität führt, zeigt die rasante Entwicklung eines ungewöhnlichen Unternehmens, das aus der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen hervorgegangen ist und heute der Deutschen Post DHL gehört. Es ist eine e-mobile Erfolgsstory über ein Fahrzeug, das kundenspezifisch, wirtschaftlich, ökologisch, flexibel, sicher und zuverlässig ist.

Sachbuch Wirtschaft (Innovation)
213 Seiten
Hard-Cover
ISBN 978-3662549810
Springer-Verlag GmbH, Heidelberg
Erscheinungstermin: Juni 2017

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

SCHWER BEHINDERT LEICHT BEKLOPPT

SCHWER BEHINDERT LEICHT BEKLOPPT

Eine Freundschaft über alle Handicaps hinweg

Dies ist die wahre Geschichte einer unglaublichen Freundschaft. Christian ist schwerstkörperbehindert. Bernd ist sein Betreuer, Pfleger und Freund. Aber ganz normal ist er nicht. Manche finden sogar, er sei bekloppt. Wie kann man nur ein halbes Leben lang freiwillig einen Behinderten betreuen? Bernd Mann kann. Die Story umfasst die letzten 25 Jahre einer sehr ungewöhnlichen Freundschaft. Ihr Beispiel zeigt, wie Nicht-Behinderte und Behinderte gemeinsam am Leben teilhaben können, respektive zusammenleben müssten. Fast eine soziale Utopie. Und doch möglich. Es ist eine Geschichte über Freundschaft, Verantwortung und Herz. Christian und Bernd sind wirklich beste Freunde. Unglaublicher geht´s nicht.

Lebensgeschichte (Biografie)
194 Seiten
Hard-Cover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3905896619
Münster Verlag, Basel
Erscheinungstermin: Oktober 2016

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

WAS PASSIERT BEIM UROLOGEN?

WAS PASSIERT BEIM UROLOGEN?

Das Enthüllungsbuch für sie und ihn

Selbst die eloquentesten Zeitgenossen werden einsilbig, wenn sie über "untenrum" reden sollen oder müssen, weil es da Probleme gibt. Wer spricht schon gerne über Erektionsprobleme oder Schmerzen im Unterleib? Dr. Christoph Pies erlebt es seit Jahren in seiner urologischen Praxis. Und nein, er ist kein reiner Männerarzt, denn Blasen- und Nierenprobleme treiben auch zahlreiche Frauen in seine Sprechstunde. Nun gibt er Einblicke in seinen Alltag als Urologe und in den OP – und zeigt, wie spannend und vielfältig sein Fachgebiet ist. Und wie sensibel und humorvoll er mit seinen Patienten umgeht. Sein Anliegen: Niemand muss Angst haben vorm Urologen. Machen Sie lieber eine unterhaltsame und spannende Entdeckungsreise durch die unbekannte Welt der Urologie. Ein amüsantes und Informatives aus dem Praxisalltag; ein Infotainment-Buch, das Berührungsängste nimmt.

Sachbuch Medizin (Infotainment)
240 Seiten
Taschenbuch
ISBN 978-3776628043
Herbig Verlag, München
Erscheinungstermin: Januar 2017

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

OH MANN, FRAU MEIER

OH MANN, FRAU MEIER

Alles andere als eine transnormale Geschichte

Es ist die Geschichte einer großen Lebenslüge. Claudia Sabine Meier, geboren in Bern als Andreas Heribert, stolzer männlicher Nachkomme und Stammhalter der Eltern Anni und Heribert. Über 40 Jahre den Mann beweisen zu wollen, den Erwartungen der Familie, des Umfelds zu entsprechen, wusste die Autorin seit frühster Kindheit, dass das männliche Rollenbild, das man ihr aufgetragen hatte, für sie nicht passt. Mehr als ein halbes Leben führte Claudia Sabine Meier ein Doppelleben und zerbrach fast daran. Als Andreas Heribert leistete sie Militärdienst und machte auch sonst alles, was dazu gehört, um als männlich zu gelten: sie heiratete, zeugte eine Tochter und übernahm pflichtbewusst den elterlichen Betrieb. Doch dann kam es zum Outing… Mit gesunder Selbstironie, Humor und viel Tiefgang erzählt sie ihre bewegte Geschichte und beschreibt ihren Kampf für ein lebenswertes Leben weg vom Trans-Menschen hin zu Claudia Sabine Meier.

Lebensgeschichte (Biografie)
260 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3905896824
Münster Verlag, Basel
Erscheinungstermin: März 2018

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

BUSINESS ROCKER

BUSINESS ROCKER

Organisationsentwicklung – Ganzheitlich oder gar nicht

Business muss rocken. Ob in Unternehmen, Institutionen, Verbänden oder Non-Profit-Organisationen. Und wenn Organisationsentwicklung der Motor ist, der das Überleben, Aufblühen und Erstarken von Organisationen antreibt, dann ist Bernhard Schweizer der Turbo. Im Zentrum seiner Arbeit steht die integrale, ganzheitliche Entwicklung, der Wandel zu dienstleistungsorientiertem Handeln und damit gewinnorientiertem Wirken. Er ist kein Revoluzzer, der das System in Frage stellt, er ist ein Evoluzzer, der Veränderungen anstößt, entwickelt und begleitet. Business-Rocker ist das Must-have-Buch für alle Veränderungswilligen und Entwicklungsbereiten. 224 Seiten, die gut in der Hand liegen und direkt in den Kopf gehen.

Sachbuch Wirtschaft (Unternehmensberatung)
224 Seiten
2. Auflage
Hardcover
www.businessrocker.ch
Erscheinungstermin: September 2017

Buch bei Businessrocker bestellen

  

ANS AUSCHECKEN HABEN WIR NIE GEDACHT

ANS AUSCHECKEN HABEN WIR NIE GEDACHT

120 Jahre Hotel Bahnhof Schaffhausen

Mehr als ein Jahrhundert steht es an der Bahnhofstrasse 46 in Schaffhausen: das Hotel »Bahnhof Schaffhausen«. Es hat Stadtgeschichte geschrieben und war dabei selbst immer wieder Bühne für die ereignisreiche Historie der schönen Stadt Schaffhausen am Hochrhein. Die große Geschichte, aber auch die kleinen unbekannten Geschichten erzählt dieses Buch. Es spannt den Bogen über einen Zeitraum von 120 Jahren. Der Leser unternimmt eine spannende Reise durch vier Epochen Hotelhistorie, bei der es zu vielen interessanten Begegnungen kommt. Auf dieser Zeitreise öffnet die Familie Graf erstmals auch ihr Familienalbum. 120 Jahre, 4 Generationen, 1 Haus: Begleiten Sie die Grafs vom Gründungsjahr ihres Unternehmens bis in die heutigen Tage. Der Autor Holger Schaeben hat sich in die Geschichte des Hotels sehr gründlich »eingecheckt« und dabei die Gastlichkeit des
Hauses, der Stadt Schaffhausen – vor allem aber die große Gastfreundschaft der Familie Graf – kennen und schätzen gelernt. Das Buch zum Hotel.

Sachbuch Wirtschaft (Familiengeschichte)
112 Seiten
Hardcover
ISBN 978-3858011145
Meier Buch Verlag Schaffhausen
Erscheinungstermin: November 2015

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

WOLLEN WIRKEN WERDEN

WOLLEN WIRKEN WERDEN

Über die Freiheit, ein Unternehmer zu sein

»Wollen Wirken Werden« ist kein Ratgeber. Bitte erwarten Sie am Ende nicht die Antwort auf alle Fragen. Das ist als guter Rat gemeint; soweit der Einzige, den Sie in diesem Buch finden werden. Es ist ein Buch über den erlebten Erfolg, kein Buch für den garantierten Erfolg. Wenn Sie damit leben können, wird ihnen dieses Buch auf Ihrem Weg zum Unternehmertum ein wertvoller Impulsgeber sein. Holger Schaeben ist die schreibende Kraft hinter dem Herausgeber Hubertus Wichmann. Autor und Herausgeber sind freundschaftlich verbunden. Mitte der 1990er Jahre lernten sie sich in einem Chiemgauer Hotel kennen. Wichmann war dort Chef in der Küche, Schaeben Gast im Hotel. Über das Kochen und Schreiben kamen beide ins Gespräch. Wichmann wollte ein Buch machen. Ein Kochbuch sollte es werden. Bis aus dem Wunsch etwas werden sollte, vergingen zehn Jahre. Der Koch Wichmann hatte der Küche längst den Rücken gekehrt; seinen Wunsch, ein Buch zu machen, aber nie aufgegeben. Die beiden nahmen das Thema wieder auf. Holger Schaeben erkannte in Hubertus Wichmann das personifizierte Beispiel dafür, wie aus einem Wunsch mittels Willens- und Wirkungskraft etwas werden kann. Daraus entstand die Idee des Buches.

Sachbuch Wirtschaft (Unternehmensberatung)
132 Seiten
Hard-Cover
IMPULSBUCHVERLAG
Erscheinungstermin: offen

   

MEER JUNG FRAU

MEER JUNG FRAU

Neun Stories und eine

Seitdem Alice Munro – die Meisterin der Shortstory – 2013 den Literaturnobelpreis erhielt, erlebt die Kurzgeschichte eine kleine Renaissance. Holger Schaeben ist ein Autor, der die Kurzgeschichte liebt. Seltsame Liebe, die Kurzgeschichte …ihre Sprache ist lakonisch, ihre Prosa skizzenhaft, ihr Prinzip die Reduktion, ihre Handlung komprimiert, die Situation konfliktreich, was sie uns sagen will, erschließt sich nicht auf den ersten Blick, sie gibt uns Rätsel auf, spricht zu uns in Andeutungen, Metaphern, Symbolen, sie formuliert mehrdeutig, doppelbödig, manchmal benutzt sie die Alltagssprache, den Dialekt, sie vermeidet Deutungen und Lösungen und am Ende bleiben Fragen offen. Wie kann man so etwas lieben? Man kann, wenn man die Stories von Holger Schaeben gelesen hat. Seine Schreibe ist inspiriert von Glauser, Frisch, Hemingway, Peter Stamm oder A. L. Kennedy. Seine Sprache ist trocken, hart und nah am Leben. Seine Figuren sind wie seine Sprache. Seine Frau-Mann-Beziehungen taumeln zwischen Verlockung und Verlust.

Kurzgeschichten
184 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3906276052
Offizin Verlag, Zürich
Erscheinungstermin: April 2015

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

DER SOHN DES TEUFELS

DER SOHN DES TEUFELS

Ein erzählerisches Sachbuch und eine Lebensgeschichte – Faktum und Fiktion

München 1928 – Der Mensch, dessen Geschichte hier beginnt, ist noch nicht geboren. Aber jedes Leben hat ein Vorleben. Eine unbestimmte Zeit hat das Schicksal oder wie wir es auch immer nennen wollen, seine Hand im Spiel und steckt die Rahmenbedingungen ab. Noch nicht auf der Welt, hat das Kind neben seinen genetischen, auch gleich seine sozialen Anlagen im Gepäck. Sobald es das Licht der Welt erblickt hat trägt es daran.

Doku-Roman
480 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3906276182
Offizin Verlag, Zürich
Erscheinungstermin: September 2015

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

ES IST EIN HARTES LEBEN IN DER PROVINZ///ABER EINER MUSSTE ES TUN

ES IST EIN HARTES LEBEN IN DER PROVINZ///ABER EINER MUSSTE ES TUN

Nachrichten vom Erleben auf dem Lande

Ahnungslos wie Landleben eigentlich geht und gleichzeitig hoffnungslos verliebt in das bayerische Oberland, zieht der Autor mit Frau und Kind raus aus der rheinischen Großstadt, rein in ein weißblaues Dorf. Und bald erkennt er: »Es ist ein hartes Leben in der Provinz«. Doch er ist kein Weichei, hält durch (»Aber einer musste es tun«) und schreibt ein Buch darüber. Kein Zweifel: In diesem Buch spricht ein Kenner des wahren Landlebens, ein Städter, der mit Lust tief in die unterschiedlichsten Landmaterien eingedrungen ist, der sich investigativ unter die Landbevölkerung gemischt und in ihre wahren Gesichter geblickt hat. Ein Autor der, sich ganz ungeniert lustig macht über das Land, aber die Landlust dennoch nicht verteufelt. Ja, es ist ein hartes Leben in der Provinz, aber ein herrliches Lesen darüber: ironisch, kritisch, bissig, aber auch nachdenklich und einfühlsam. 35 Glossen – Ein Buch über das Landleben, aber ganz anders, als wir das Land und die Bücher darüber kennen. Da stoßen Welten aufeinander, stoßen Stadtmenschen mit Landmenschen zusammen – Karambolagen, bei der heile Vorstellungen vom Landleben höchst unterhaltsam zu Bruch gehen.

Unsachliches Sachbuch (Glossen)
148 Seiten
2. Auflage
Hardcover
ISBN 978-3906276625
Offizin Verlag, Zürich
Erscheinungstermin: März 2017

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

KÖRPERPFLEGEL

KÖRPERPFLEGEL

Die ungeschminkte Wahrheit über den ungepflegten Mann

Sie ziehen sich alleine an, sie finden alleine ins Büro, aber wenn es um ihre Pflege geht, sind sie alleine ziemlich hilflos. Vor allem, wenn es um ihre Hautpflege geht. Frauen müssen dieser Tatsache täglich ins Gesicht sehen. Und wenn sie es ihm sagt, ist er genervt. Der deutsche Mann mag nicht kritisiert werden. Schon gar nicht von Frauen. Es gibt heutzutage noch Exemplare der Gattung Mann, die sich immer noch nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1901 waschen – Kernseife und Wasser – wenn überhaupt. Fakt ist: Gepflegt sein hat einen Wert. Gepflegte Männer sind erfolgreicher im Business. Holen mehr Gehalt raus. Genießen ein höheres Ansehen – auch privat. »Körperpflegl« – Ein Buch für Männer, die stark genug sind, sich mal ordentlich den Kopf waschen zu lassen, die bereit sind, sich einer porentiefen Imagepflege zu unterziehen, die mehr Erfolg im Job wollen und privat. Ein Buch aber auch für Frauen, die von ungepflegten Männern schon lange die Nase voll haben.

Ratgeber Kosmetik (Infotainment)
132 Seiten
Hardcover
ISBN 9 978-3000417603
Pro Ästhetik
Erscheinungstermin: Juli 2013

AmazonBuch bei Amazon bestellen

  

HEIRATEN IN SÜDTIROL

HEIRATEN IN SÜDTIROL

Der Ratgeber für alle, die in Südtirol Hochzeit feiern wollen

Ein Wedding-Planer eigens für Südtirol. Der erste seiner Art und auch heute so unverwechselbar wie schon 2007, als er zum ersten Mal erschien. Leserinnen und Leser erhalten sehr genau Auskunft darüber, was für die Vorbereitung und die Durchführung einer Hochzeit in Südtirol wichtig ist – und vor allem: Was Sie unbedingt beachten müssen, wenn Sie nicht aus Südtirol stammen. Der Ratgeber ist eine Mischung aus persönlichem Erfahrungsbericht und präziser Faktensammlung. Es hat sich seit seinem ersten Erscheinen 2007 als wertvoller und umfassender Helfer – als »Standardwerk« zum Thema – etabliert. Holger Schaeben kennt Südtirol aus drei Jahrzehnten Reiseerfahrung.

Ratgeber
166 Seiten
Softcover
ISBN 978-3-00-0378386
Alpensüdseitenverlag, Düsseldorf/Oberammergau
Erscheinungstermin: 2007 bis 2013

AmazonBuch bei Amazon bestellen