Ghostwriter und Redenschreiber

Was ein Redenschreiber macht, kann man sich vorstellen: Reden schreiben. Aber was macht ein…

…Ghostwriter Geistreiches? Der Begriff Ghostwriter wird oft alternativ zur Berufsbezeichnung Redenschreiber verwendet. Was die Unterscheidung der einen von der anderen Spezialistengilde nicht leichter macht. Gemeinsam ist beiden, dass sie meist unsichtbar bleiben. Ghostwriter und Redenschreiber sind Autoren, die im Hintergrund arbeiten. Doch gibt es eine klare Abgrenzung: Im Unterschied zum Redenschreiber verfasst der Ghostwriter Lesetexte. Es gibt aber auch Schreiber, die beides können. Wenn Sie also einen Ghostwriter suchen, der auch Reden schreiben kann, sollten Sie mit mir sprechen. Ihr Ghostwriter Holger Schaeben leistet Behilfe zum Wort.