MEIN NEUES BUCH IN BESTER GESELLSCHAFT

Neuerscheinung: »Am Nachmittag kommt der Führer«, Holger Schaeben, Theiss-Verlag

Als Autor ist man nicht nur der Schreiber, sondern auch der Reklame-Trommler in eigener Sache. Da kann man sehr froh sein, wenn…

…auch der Verlag gute Arbeit geleistet hat. Die Verlagsvertreter von Theiss – meinem Verlag – haben sehr gute Arbeit geleistet. Auf weitem Weg haben sie mein neues Buch »Am Nachmittag kommt der Führer« sichtbar bis nach Salzburg getragen. Ihnen gilt hier mein besonderer Dank. Ich habe eine Runde durch die Stadt gedreht und konnte mich versichern, bei allen namhaften Salzburger Buchhändlern gut vertreten zu sein. Auch den Buchhändlerinnen und -händlern sage ich danke: Höllrigl, Stierle, Motzko, Rupertus. Und wer mein Buch noch nicht aufgelegt hat, kann ja noch nachlegen. Ich danke im Voraus.

Holger Schaeben, Schreibkraft; schreibt Bücher für seine Auftraggeber (als Ghostwriter) und für seine Leser (als Holger Schaeben)